Menu


Ausschreibung und Punktewertung

Wertung

Für den Volkslaufcup werden die besten vier Ergebnisse gewertet. Bei mehr als vier Teilnahmen werden die schlechtesten Resultate gestrichen.

 

Gewertet wird nach dem Siegerzeit-Differenz-Punkte-System.

Punktzahl = 550 - 250 x Laufzeit/Siegerzeit (=> Siegerzeit = 300 Punkte)

 

Es gibt eine Siegerzeit für die Männerwertung und eine Siegerzeit für die Frauenwertung. 

 

Bei den Schüler/innen zählt (ebenfalls getrennt nach Mädchen und Jungen) die jeweils schnellste Zeit der Klassen A, B, C und D.

Wertungsklassen:

Gesamtwertung, sowie alle Altersklassen: W/M Jugend B, W/M Jugend A, W/M Hauptklasse, W/M 30, W/M 35, W/M 40, W/M 45, W/M 50, W/M 55, W/M 60, W/M 65, W/M 70, W/M 75 (ggf. auch M/W 80 etc.)
  

Auszeichnungen:

Die jeweils drei Gesamtsieger der Männer und die Gesamtsiegerinnen der Frauen erhalten Universal-Gutscheine im Wert von: 

1. € 100      2. € 75        3. € 50

 

 

Die weiteren Klassensieger, die nicht in die Gesamtränge gelangen, erhalten Sachpreise. Treuepreise und es gibt eine Sonderverlosung wertvoller Sachpreise für Teilnehmer, die alle sechs Läufe absolvieren!
 

Haftung:

Bei allen Läufen nehmen die Veranstalter keinerlei Haftung für Unfälle, Diebstähle oder anderweitige Schäden jeglicher Art!
 

Weitere Informationen rund um die Leichtathletik in unserem Kreis auf folgender Seite des
 BLV Kreis Freiburg